Lebenswert & Sternstunden stellt sich vor

 

 

 

Mit langjähriger Erfahrung und hochqualifiziertem Fachpersonal steht Lebenswert & Sternstunden vor allem für eines: ein qualitativ hochwertiges Angebot.

Unsere Vorteile im Überblick

  1. Langjährige praktische Erfahrung - kontinuierliche Fort- und Weiterbildung
  2. Anwendung weltweit anerkannter und innovativer Methoden
  3. Individuelle Lösungen - speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten
  4. "leichte Sprache", viel Visualisierung, lesen und schreiben ist nicht notwendig
  5. Flexibilität - Termine auch nach Wunsch und Absprache
  6. Persönliche Zukunftsplanungen 
  7. Inhouse Seminare und Workshops 

 

Sie haben Interesse?


Gerne überzeuge ich Sie von der Qualität meiner Arbeit.

 

Schauen Sie sich einfach auf meiner Internetseite um und nutzen Sie die Möglichkeit, kostenfrei und unverbindlich an einer Probestunde (Kreativ Workshop) teilzunehmen oder vereinbaren Sie einen Termin zu einer persönlichen Kurs- und  Seminarberatung.

 

 

Wenn man über 50 ist, ist es schwer die gewachsene Lebensphilosophie in Worte zu kleiden und kurz schriftlich darzustellen, dies gelingt mir schon mit dem gesprochenen Wort höchst selten.

Aus diesem Grunde füge ich hier immer mal wieder etwas hinzu, was mir in meinem Leben und  Handeln am wichtigsten erscheint.(was mir wichtig ist)

Es wird also eine wachsende Firmen- und Lebensphilosophie Sammlung werden. 

 

Werte und Glaubenssätze

 

  1. JEDER ist lernfähig und lernwillig 
    • wenn man ihn das lernen läßt, was er lernen möchte
    • in dem Tempo und zu der Zeit, die die Richtige für ihn ist
    • ihn nur da unterstützt, wo er es möchte und braucht
    • ihm die Rahmenbedingungen und Möglichkeiten dafür schaftt

 

"Hilf mir es selbst zu tun" ( Maria Montessori)

 

2. Selbstständigkeit und Autonomie ist für JEDEN überlebenswichtig

  • gut gemeint ist eben nicht gut gemacht

 

© bezieht sich auf die hier dargestellte Gestaltung und Ausführung der Materialien nach §§53 54 UrhG

 

Inspirationen: Persönliche Zukunftsplanung "I want my dream!"2011 Stefan Doose, Carolin Emrich, Susanne Göbel

weiter Quellen: Sanderson, Helen & Goodwin, Gill, Livesley, Poll, Kennedy, Community Connecting, HSA Press